• Keine Artikel im Warenkorb
zur Kasse

News

Wettinger Classique – Sieger bei Designpreis „Kurt Aeschbacher’s Choice“

Die Jury unter Regierungsrat Markus Dieth hat aus den 16 Finalisten vier Siegerweine auserkoren und ihnen den Titel „Aargauer Staatswein 2018“ verliehen. Die feierliche Kürung fand am Freitag, 15. Juni 2018 statt. Als Überraschungsgast bereicherte Kurt Aeschbacher mit seiner persönlichen Auszeichnung der schönsten Wein-Etikette die Feier.

Seit dem letzten Jahr nimmt eine jährlich wechselnde Persönlichkeit des öffentlichen Lebens Einsitz in der Staatsweinjury. Diese sogenannte „Wild Card“ wurde in diesem Jahr an Kurt Aeschbacher vergeben. Er bereicherte die Staatsweinkürung gleich mit einer initiativen Idee und verlieh der aus seiner Sicht schönsten Etikette unter den Finalweinen den einmaligen Designpreis „Kurt Aeschbacher’s Choice“.

Sieger dieser einmaligen fünften Kategorie wurde unser Wettinger Classique Herrenberg Pinot Noir.

(Bild oben: v.l.n.r. Markus Dieth, Regierungsrat und Kurt Aeschbacher, Fernsehmoderator (Bild © Kanton Aargau)

Scroll to top